POL-RZ: SEK-Einsatz nach Bedrohungslage
POL-RZ: SEK-Einsatz nach Bedrohungslage
POL-HL: OH-Ratekau / Kastenwagen fährt vor Grundschule über rote Ampel – Polizei sucht Zeugen
POL-HL: OH-Ratekau / Kastenwagen fährt vor Grundschule über rote Ampel – Polizei sucht Zeugen
IHK zu Kiel warnt: Kiel-Tourismus durch Bettensteuer nicht gefährden
IHK zu Kiel warnt: Kiel-Tourismus durch Bettensteuer nicht gefährden
Spielplan für die Regionalliga Nord 2024/25 veröffentlicht
Spielplan für die Regionalliga Nord 2024/25 veröffentlicht
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Blaulicht

POL-RZ: SEK-Einsatz nach Bedrohungslage

Ratzeburg (ots) – Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg · Kreis Stormarn – Ahrensburg. Montagabend wurde der Ahrensburger Polizei eine Bedrohung innerhalb einer Familie in Bargteheide angezeigt. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine mögliche Bedrohungslage unter der Verwendung von Hieb- und Stichwaffen ähnlichen Gegenständen.

Weiterlesen
Tipps & Informationen

IHK zu Kiel warnt: Kiel-Tourismus durch Bettensteuer nicht gefährden

Symbolfoto: Die IHK zu Kiel reagiert alarmiert auf das wiederaufgelegte Vorhaben der Kieler Ratsmehrheit, eine Bettensteuer in der Landeshauptstadt einführen zu wollen. „Mit Investitionen, Kreativität und Engagement haben Kiels Tourismusakteure und Leistungsträger unsere Stadt, gerade auch wieder nach dem Corona-Einbruch, als Reiseziel zunehmend attraktiv gemacht.

Weiterlesen
Umwelt & Sport

Spielplan für die Regionalliga Nord 2024/25 veröffentlicht

Der Norddeutsche Fußballverband (NFV) hat nun den Spielplan für die Regionalliga Nord veröffentlicht. Am vergangenen Donnerstag hatte der NFV bereits den ersten Spieltag bekannt gegeben. Daraus ging hervor, dass der VfB Lübeck die Regionalligasaison offiziell eröffnen darf und hierzu den SV Todesfelde auf der Lohmühle empfängt (Fr., 26.7. um 19 Uhr). Spielplan für die Regionalliga Nord 2024/25 auf Seite 2 >>>>

Weiterlesen
Allerlei Nützliches

Wildkräuter in der Küche – grüne Zutaten mit Gefahrenpotenzial

Das Sammeln von Wildkräutern und Wildgemüse ist eine tolle Möglichkeit, um Gerichte mit frischen und zudem kostenfreien Zutaten aufzupeppen. Doch einige der beliebten essbaren Wildpflanzen haben giftige „Doppelgänger“. Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (VZSH) erklärt, worauf zu achten ist und rät, nur Pflanzen zu sammeln und zu verzehren, die ohne Zweifel zugeordnet werden können.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: OH-Eutin / Seat Cupra nach Motorradunfall in Eutin gesucht

Lübeck (ots) – Am Donnerstag (11.07.2024) ist ein Motorradfahrer in Eutin im Zuge eines Überholmanövers gestürzt und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen. Weiterführende Ermittlungen ergaben, dass ein bisweilen unbekannter Fahrer eines Seat Cupra den Ostholsteiner beim Wiedereinscheren gehindert haben soll. Die Polizei in Eutin hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 38-jährige Ostholsteiner mit seiner Suzuki gegen 16:05 Uhr die Elisabethstraße in Richtung Plöner Straße.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: OH-Ratekau / Kastenwagen fährt vor Grundschule über rote Ampel – Polizei sucht Zeugen

Lübeck (ots) – Am Mittwochmorgen (10.07.2024) setzte der Fahrer eines Ford Transit unerlaubt zum Überholen an und überfuhr anschließend eine für ihn rot anzeigende Lichtzeichenanlage vor der Grundschule in Ratekau. Aufmerksame Zeugen konnten das Geschehen dokumentieren und Angaben zum Kennzeichen des Fords machen. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Fahrer wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. Dem bisherigen Sachstand nach soll der Fahrer des Ford Transits um 08:25 Uhr die Bäderstraße in Ratekau in Richtung Sportplatz befahren haben.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-RZ: SEK-Einsatz nach Bedrohungslage

Ratzeburg (ots) – Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Polizeidirektion Ratzeburg 17. Juli 2024 | Kreis Stormarn – 15.07.2024 – Ahrensburg Montagabend wurde der Ahrensburger Polizei eine Bedrohung innerhalb einer Familie in Bargteheide angezeigt. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme ergaben sich Hinweise auf eine mögliche Bedrohungslage unter der Verwendung von Hieb- und Stichwaffen ähnlichen Gegenständen. Das Amtsgericht Lübeck hat aus Gründen der Gefahrenabwehr einen Beschluss zu Wohnungsdurchsuchung bei dem 68 Jahre alten Tatverdächtigen angeordnet.

Weiterlesen
Veranstaltungen

Vorverkauf des Deutschland-Schultickets heute gestartet

Antrag für Chipkarte für August muss bis 18. Juli 2024 gestellt werden · Die Lübecker Bürgerschaft hat im Juni 2024 die Einführung eines vergünstigten Tickets für  Schüler aus Lübeck beschlossen. Bei dem Deutschland-Schulticket handelt es sich um ein reguläres Deutschlandticket, dass zu einem vergünstigen Preis von 29 Euro verkauft wird.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Parkinson-Risiko durch Pestizide für „grüne Jobs“ in Lübeck

Symbolfoto: Wichtig für alle, die in der Landwirtschaft arbeiten: Parkinson als Berufskrankheit anerkannt · Darauf sollten Menschen mit „grünen Jobs“ achten: Parkinson-Gefahr durch Pestizide. „Wer in Lübeck auf dem Feld arbeitet oder im Gewächshaus Pflanzen hochzieht, den kann es treffen:

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: Lübeck-Innenstadt / Raubüberfall auf Bäckereifiliale Ecke Königstraße

Symbolbild · Lübeck (ots) – Unter Vorhalt einer Waffe hat ein Mann am Montagnachmittag (15.07.2024) eine Bäckereifiliale in der Königstraße/ Ecke Dr. Julius-Leber-Straße, in der Lübecker Innenstadt überfallen. Im Anschluss konnte der Tatverdächtige mit der Beute flüchten. Personen wurden nicht verletzt. Die Lübecker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen
Blaulicht

Fahrenkrug: FW-SE: Garagenbrand schlägt auf Dachstuhl über

Fahrenkrug (ots) Am Montagabend, dem 15. Juli 2024 kam es in Fahrenkrug zu einem Brand in einer Garage, das direkt anliegende Wohnhaus wurde durch die Flammen ebenfalls im Dachbereich beschädigt. Gegen 21:38 Uhr meldeten mehrere Notrufteilnehmer der Kooperativen Regionalleitstelle West in Elmshorn über den Notruf 112 den Brand einer Garage in einem Wohngebiet in Fahrenkrug.

Weiterlesen
Menschlich gesehen

Lübeck-Travemünde: Jugendschutz auf der Travemünder Woche

Jugendschutzteams sind als Ansprechpartner:innen für Jugendliche auf der Festmeile unterwegs. Bei der Travemünder Woche gehört zum Segeln auch immer das Feiern auf der Meile. Damit junge Leute dabei einen klaren Kopf behalten, weisen die Kooperationspartner:innen von Ordnungsdienst und Kinder- und Jugendschutz auf die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes hin.

Weiterlesen
Umwelt & Sport

135. Travemünder Woche: Organisatoren freuen sich auf die

Fotohinweis: Fotografen (segel-bilder.de) · Die Wettervorhersage stimmt, die Meldezahlen sind gut, und der Aufbau läuft: Die 135. Auflage der Travemünder Woche steht in den Startlöchern und die Organisatoren vom Hauptveranstalter Lübecker Yacht Club, der Hansestadt Lübeck und der Lübeck Travemünde Marketing GmbH freuen sich auf die zehn tollen Tage, die mit dem traditionellen Signal „Heißt Flagge“ am Freitag, 19. Juli, um 18 Uhr durch Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau eröffnet werden.

Weiterlesen
Allerlei Nützliches

Fides Humanitas Stiftung sucht Helfer über den Bollerwagen

Foto: TBF: Die „Not“, um Helfer zu finden ist recht groß, dachte sich der Vorstand der Fides Humanitas Stiftung, doch wie? Der Vorsitzende sprach vor 2-3 Wochen bei Bäckerei Knaack mit einer guten Bekannten darüber und sie sagte: „Ihr habt doch einen Bollerwagen, laßt doch einfach eure Anzeige auf ein A3-Schild drucken und macht das dann am Wagen fest.“

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: HL Travemünde / 135. Travemünder Woche

Lübeck (ots) – Am Freitag (19.07.2024) beginnt die 135. Travemünder Woche. Neben den sportlichen Highlights auf dem Wasser wird den bis zu 500.000 erwarteten Besucherinnen und Besuchern bis zum 28.07.2024 auch ein umfangreiches Landprogramm geboten. Um einen sorglosen und friedlichen Ablauf des bunten Familienfestes zu gewährleisten, hat sich die Polizeidirektion Lübeck in enger Abstimmung mit der Hansestadt Lübeck und den Organisatoren auf die Großveranstaltung vorbereitet.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: OH-Scharbeutz / Schützenfest in Scharbeutz – Verkehrsbehinderungen zu erwarten

Lübeck (ots) – Am kommenden Wochenende (19.-21.07.2024) findet in Scharbeutz das traditionelle Schützenfest statt. Anlässlich dieser Veranstaltung werden die Schützen jeweils Freitag-, Samstag- und Sonntagnachmittag Festumzüge veranstalten. Die Umzüge werden durch die Polizei begleitet. Der große Festumzug wird am Sonntag (21.07.), um 14 Uhr, starten.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-RZ: Brand im Einfamilienhaus

Ratzeburg (ots) – 16. Juli 2024 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 16.07.2024 – Breitenfelde Heute Morgen (16.07.2024) brach in einem Einfamilienhaus in der Straße Wiedenthal in Breitenfelde ein Feuer aus. Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat den Brandort beschlagnahmt und ermittelt. Gegen 06.10 Uhr wurden Beamte aufgrund eines Wohnungsbrandes im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses nach Breitenfelde entsandt.

Weiterlesen
Kultur & Wissenschaft

Lymphom-Behandlung verbessern / Deutsche Krebshilfe fördert Verbundprojekt zur Prognose der B-Zell-Lymphom-Therapie mit rund 3,4 Millionen Euro

Bonn/Göttingen (ots) – Mit etwa 6.000 Neuerkrankungen pro Jahr ist das diffus großzellige B-Zell-Lymphom (DLBCL) die häufigste Lymphomart. Etwa zwei Drittel der Betroffenen können mit einer Chemotherapie vollständig geheilt werden. Die restlichen dreißig Prozent sprechen jedoch schlecht auf die Standardtherapie an und haben hohe Rückfallquoten. Diese Patientengruppe benötigt daher speziellere Therapieverfahren wie Immun- oder Stammzellbehandlungen.

Weiterlesen
Blaulicht

POL-HL: HL . Eigentümer von Schmuck gesucht

Lübeck (ots) Anfang April 2024 wurden nahe der Bundesautobahn 24 bei Ludwigslust ein aufgebrochener Tresor sowie diverse Schmuckstücke aufgefunden. Nach eingeleiteten Ermittlungen durch die Kriminalpolizei konnten einige der aufgefundenen Gegenstände einer Einbruchstat in ein Einfamilienhaus in Lübeck aus dem März 2024 zugeordnet werden. Die Polizei sucht jetzt die Eigentümer des Schmucks, der noch keinem Besitzer zugeordnet werden konnte.

Weiterlesen
Glaubhaft

Pakistan: 27-jähriger Christ zum Tod verurteilt

Foto: Überreste einer Kirche in Jaranwala nach dem Gewaltausbruch im August 2023 Die Blasphemiegesetze und ihr Missbrauch bleiben für Christen eine große Bedrohung (Open Doors, Kelkheim) – Am 29. Juni hat ein Gericht in der pakistanischen Provinz Punjab den 27-jährigen Christen Ehsan Masih wegen Blasphemie zum Tod verurteilt. Führende christliche Leiter äußerten sich verständnislos angesichts des Urteils und sprachen von einem Missbrauch des Rechts. Die Verurteilung Masihs steht im Zusammenhang mit den tödlichen Ausschreitungen gegen Christen in Jaranwala im vergangenen Jahr.

Weiterlesen