Blaulicht

POL-RZ: E-Scooterfahrer mit über zwei Promille verunfallt

Ratzeburg (ots) – 10. Juli 2024 | Kreis Stormarn – 09.07.2024 – Bad Oldesloe · Gestern Nachmittag, gegen 15.15 Uhr, kam es im Timm-Kröger-Weg in Bad Oldesloe zu einem Verkehrsunfall. Der 45-jährige Fahrer eines E-Scooters geriet in eine Rinne zwischen der Fahrbahn und des Gehweges und kam zu Fall. Dabei zog sich der Oldesloer leichte Verletzungen zu.

Während der Unfallaufnahme führten die Beamten einen freiwilligen Atemalkoholtest bei dem 45-Jährigen durch. Dieser ergab einen vorläufigen Wert von 2,63 Promille, woraufhin die Entnahme einer Blutprobe angeordnet wurde.
Der Oldesloer wird sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Dieser Beitrag wurde automatisch von Presseportal.de zur Verfügung gestellt: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/5819953

Schreibe einen Kommentar