Blaulicht

POL-SE: Ellerau – Diebstahl aus Pkw auf Parkplatz eines Supermarktes & Präventionshinweise der Polizei

Bad Segeberg (ots) – Am Dienstag (04.06.2024) ist es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Ellerau zu einem versuchten Diebstahl einer Geldbörse gekommen. Ein aufmerksamer Bürger konnte die Tat vereiteln. Eine 73-jährige Ellerauerin hatte den Einkauf in ihren Pkw geladen. Anschließend brachte sie den leeren Einkaufwagen zurück in den vorgesehenen Unterstand. Das Fahrzeug hatte sie für diesen kurzen Moment nicht verschlossen. Ihre Geldbörse hatte sie in eine Einkaufstasche im Fußraum der Beifahrerseite gelegt. Während eine zweite Person die Frau in ein Gespräch verwickelte, öffnete der Täter die Beifahrertür und griff sich das Portemonnaie. Was er nicht wusste war, dass er schon seit geraumer Zeit wegen seines auffälligen Verhaltens auf dem Parkplatz von einem aufmerksamen Bürger beobachtet wurde. Dieser stellte den Tatverdächtigen nun zur Rede. Nur durch das Verhalten des 41-jährigen Quickborners konnte die Tat vereitelt werden und die Geschädigte erhielt ihre Geldbörse zurück.

Der Tatverdächtige wurde zwecks Durchführung weiterer Maßnahmen zur Kriminalpolizei Norderstedt verbracht. Der zweite Tatverdächtige hatte sich vom Tatort entfernt und konnte im Rahmen einer Fahndung nicht mehr angetroffen werden.

Tipps der Polizei:
Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang darum, Wertgegenstände in keinem Fall, auch nicht versteckt, im Auto zurückzulassen. Das Diebesgut ist meist zudem vom Versicherungsschutz ausgenommen. Auch Ausweise, Fahrzeugpapiere, Hinweise zur Wohnanschrift oder Hausschlüssel sollten nie im Fahrzeug bleiben. Zum Diebstahl könnte sonst noch ein Wohnungseinbruch hinzukommen.

 

Bewahren Sie keine Wertsachen im Kofferraum auf. Nehmen sie bei Übernachtungen auf Urlaubs- oder Geschäftsreisen sämtliches Gepäck aus dem Kofferraum.

 

Halten Sie auch während der Fahrt Ihr Fahrzeug verschlossen, um Blitzdiebstähle aus dem Fahrzeug, z. B. während des Haltens an einer Kreuzung, zu verhindern.

 

Stellen Sie ihr Fahrzeug auf belebten und gut beleuchteten Parkplätzen ab.

 

Weitere Informationen sowie eine Informationsbroschüre erhalten Sie hier:

 

https://www.polizei-beratung.de/medienangebot/detail/17-bremsen-sie-diebe-rechtz

eitig-aus/