Besondere Neuigkeiten

In dieser Kategorie befinden sich Ankündigungen und besondere Informationen, die sich auf hier-Luebeck.de beziehen.

Besondere Neuigkeiten

Verkehrsunfall auf der A7 Ausfahrt Nord Richtung Süden, PKW Überschlagen / Zwei Personen und zwei Hunde im Fahrzeug eingeschlossen

Verkehrsunfall auf der A7 Ausfahrt Nord Richtung Süden, PKW Überschlagen / Zwei Personen und zwei Hunde im Fahrzeug eingeschlossen.   Datum: 11.08.2023 Uhrzeit: 09:55 Uhr Fotos und Text: Tom Nyfeler (Honorarfrei)     Neumünster (nyf) Gegen 09:55 Uhr touchierte ein PKW, auf der A7 Fahrtrichtung Süden kurz nach der Autobahnabfahrt Nord einen Sattelschlepper. Anschließen überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Stehen. Der Rüstzug sowie der Rettungsdienst zusammen mit dem Notarzt der Berufsfeuerwehr Neumünster wurden über die Leistelle alarmiert und fuhren die Einsatzstelle zusammen mit der Autobahnpolizei an. Das Schadensbild laut Einsatzleiter Thomas Hoch „Wir mussten mit dem Spreizer die Türen öffnen um an die verunfallten Personen zu gelangen, die beiden Personen waren nicht eingeklemmt nur eingeschlossen. Die beiden Hunde, ein Hund auf der Rücksitzbank in einem Käfig sowie ein weitere Hund im Kofferraum konnten befreit werden“. Die Fahrerin hatte sich abschnallen können und saß im inneren auf Dachseite, der Beifahrer hang noch beim Eintreffen des Rüstzuges im Sicherheitsgurt im Sitz. Die beiden verletzten Personen, wach und ansprechbar wurde an den Rettungsdienst übergeben und in das Friedrich-Ebert-Krankenhaus verbracht. Die beiden Hunde wurde zur Tierauffangstation in Neumünster gebracht und dem Tierarzt vorgestellt um weitere Verletzungen auszuschließen. Derzeit laufen die Bergungsarbeiten. Zwei Fahrstreifen in Richtung Hamburg wurden gesperrt, sodass sich ein Stau bildete, der bis zum Bordesholmer Dreieck reichte.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Achtung: Warnung vor betrügerischen E-Mails

Achtung: Warnung vor betrügerischen E-Mails    Die IHK Schleswig-Holstein warnt vor Phishing-Mails: Wer dieser Tage Mails von einer „Deutschen Handelskammer“ erhält, sollte keinesfalls auf enthaltene Links klicken oder Daten übermitteln, sondern die Nachrichten löschen. Zuletzt wurden Empfänger der betrügerischen Mails dazu aufgefordert, ihren Handelsregistereintrag zu aktualisieren.   Betrügerische E-Mails im IHK-Kontext gibt es immer wieder. Zum Beispiel waren bereits Ende 2022/Anfang 2023 E-Mails im Umlauf, die vermeintlich von der Deutschen Industrie- und Handelskammer (DIHK) oder der „Deutschen Handelskammer“ stammten, aber betrügerische Absichten verfolgten. Eine „Handelskammer Deutschland“ existiert nicht; die angegebene Mailadresse gehört nicht zur IHK-Organisation.   IHK Schleswig-Holstein  Die IHK Schleswig-Holstein ist die Arbeitsgemeinschaft der IHKs Flensburg, Kiel und Lübeck. Die IHK Schleswig-Holstein ist der zentrale Ansprechpartner für alle Fragestellungen zum Thema Wirtschaft, die mehr als nur regionale Bedeutung haben. Zu diesen Themen bündelt sie die Meinung der drei IHKs in Schleswig-Holstein, so dass diese gegenüber Politik und Verwaltung mit einer Stimme für die Wirtschaft im Lande sprechen. Die IHK Schleswig-Holstein nimmt die Interessen von 175.000 Unternehmen mit rund 750.000 Arbeitnehmern wahr.

Weiterlesen
Besondere NeuigkeitenTipps & Informationen

Wir fragen KI antwortet: Stehen Leitmedien in Deutschland am Pranger?

Ja, Leitmedien in Deutschland stehen zunehmend am Pranger. Dies liegt an einer Reihe von Faktoren, darunter: Die zunehmende Polarisierung der Gesellschaft. In einer polarisierten Gesellschaft werden Medien, die eine bestimmte politische oder ideologische Ausrichtung haben, von der anderen Seite der Gesellschaft oft als unzuverlässig oder sogar als Propaganda bezeichnet. Die wachsende Bedeutung sozialer Medien. Soziale Medien haben es Menschen ermöglicht, sich direkt über Nachrichten zu informieren, ohne sich auf traditionelle Medien zu verlassen. Dies hat dazu geführt, dass die traditionellen Medien stärker in die Kritik geraten sind, da sie als weniger relevant und glaubwürdig wahrgenommen werden. Die zunehmende Digitalisierung. Die Digitalisierung hat es Medien ermöglicht, schneller und kostengünstiger zu produzieren. Dies hat zu einer Verringerung der journalistischen Sorgfalt und zu einer Zunahme von Fehlern und Fehlinformationen geführt.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

POL-HL: Lübeck – Ostholstein / Drei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss in Lübeck und Ostholstein

Lübeck (ots) – Drei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss in Lübeck und Ostholstein · Am letzten Wochenende (09. – 11.02.) wurden der Polizei in Ostholstein und Lübeck insgesamt drei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss bekannt. Ein 65-jähriger Lübecker war dabei sogar in einer so schlechten körperlichen Verfassung, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Zu weiteren Personenschäden kam es zum Glück nicht. Alle Fahrzeugführer müssen sich nun in den eingeleiteten Strafverfahren verantworten.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Lübeck: Ordnungsamt beteiligt sich an ROADPOL-Woche

Insgesamt 1.244 Geschwindigkeitsübertretungen durch mobile Messungen festgestellt. Das Ordnungsamt beteiligte sich in der vergangenen Woche an der europaweiten ROADPOL Operation Speed. Ziel dieser Woche war eine schwerpunktmäßige Überwachung der Geschwindigkeitsbegrenzungen im gesamten Stadtgebiet der Hansestad Lübeck. Überhöhte Geschwindigkeiten sind weiterhin ein wesentlicher Faktor für Verkehrsgefährdungen und Unfallrisiken.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Unterhalt während Ausbildung oder Studium, Kinder müssen sich um Abschluss bemühen

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer. Die Bemessung des Kindesunterhalts wurde zum 1. Januar 2024 deutlich angepasst. Dies betrifft auch Eltern, deren Kinder bereits volljährig sind. Ab dem 18. Geburtstag ist der Nachwuchs zwar rechtlich selbst für sein Handeln verantwortlich. Finanziell bleiben aber die Eltern in der Pflicht und müssen die Berufsausbildung bezahlen, sofern sie leistungsfähig im Sinne der Rechtsprechung sind.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Lübeck: Busunglück vor der Puppenbrücke – Fahrer bekam Herzinfarkt

Text und Fotos: TBF/Holger Kröger · Zu einem spektakulären Unfall kam es heute am Morgen gegen 9 Uhr in Lübeck, vom Holstentor kommend, vor der Puppenbrücke Stadt auswärts. Ein Busfahrer erlitt wohl einen schweren Herzinfarkt, konnte den Bus nicht mehr zum stehen bringen und der Bus krachte gegen einen Lichtmast, fuhr über den Bürgersteig, der Busfahrer wurde während der Fahrt ohnmächtig und das Fahrzeug steuerte unkontrolliert auf Passanten  zu, darunter war auch ein Rollstuhlfahrer.

Weiterlesen
Besondere NeuigkeitenKultur & Wissenschaft

IHK Nord: Norddeutsche Wirtschaft fordert Entlastungen – IHK Nord veröffentlicht Positionen zur Europawahl

Entlastungen für Unternehmen schaffen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern – das ist die zentrale Botschaft, die die Wirtschaft im Norden einen Monat vor den Wahlen zum EU-Parlament an die Brüsseler Politik richtet. Durch den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine sind die globalen geopolitischen und geoökonomischen Konfliktlinien sichtbarer geworden, welche den für die europäische Wirtschaft zentralen Freihandel bedrohen. Gleichzeitig steht Europa vor der Herausforderung, die Transformation der Wirtschaft zur Klimaneutralität ökonomisch sinnvoll zu gestalten.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

GBA: Durchsuchungen im Zusammenhang mit dem Vorwurf der geheimdienstlichen Agententätigkeit

Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft lässt seit heute Morgen (7. Mai 2024) aufgrund von Beschlüssen des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs sowie einer Europäischen Ermittlungsanordnung die Büroräume von Jian G. und Dr. Maximilian Krah im Europäischen Parlament in Brüssel durchsuchen.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

POL-NMS: Brennender Sattelzug auf der BAB 7, Neumünster

BAB 7/Neumünster (ots) BAB 7/Neumünster/Am 07.05.2024 um 01.40 Uhr wurde auf der BAB 7 zwischen den Anschlussstellen Neumünster Süd und Neumünster Mitte in Fahrtrichtung Norden ein brennender LKW gemeldet. In den ersten Meldungen wurde von einem Tanklastzug gesprochen, der auf dem Standstreifen stehen und brennen soll. Daher wurde die A 7 zunächst in beide Fahrtrichtungen vollgesperrt.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Mit einem besonders dramatischen Plakatmotiv voller Gefühl geben die Karl-May-Spiele Bad Segeberg den Startschuss für ihre neue Werbekampagne

Startschuss für die neue Werbekampagne der Karl-May-Spiele Illustrator Samson Goetze gestaltete Motiv für die Saison 2024 Kalkberg GmbH lässt 20.000 Plakate und 300.000 Flyer drucken Bad Segeberg. Mit einem besonders dramatischen Plakatmotiv voller Gefühl geben die Karl-May-Spiele Bad Segeberg den Startschuss für ihre neue Werbekampagne. Gestaltet wurde das Bild zu „Winnetou II – Ribanna und Old Firehand“ zum dritten Mal von Illustrator Samson Goetze aus Osterrönfeld bei Rendsburg.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Rendsburg: Brücke beschädigt kein Verkehr

Ort: Rendsburg, Straße: Kieler Straße 47, Fotos: Tom Nyfeler · Großeinsatz für die Feuerwehr Schacht Audorf, Büdelsdorf und Rendsburg sowie Rettungskräfte an der Kieler Straße in Rendsburg. Sie sind seit 9.15 Uhr im Einsatz. Weitere Fotos: Aus Fachkreisen der Feuerwehr noch unbestätigt: „Laut Gutachter ist die Brücke beschädigt und aktuell findet kein Zugverkehr statt!“

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Fides Humanitas Stiftung machte wieder mit Kleiderverteilung auf sich aufmerksam

Am Sonnabend (4.5.) ab 11 Uhr war wieder am Klingenberg in Lübeck der Infostand der Fides Humanitas Stiftung und des Vereins Kontrapunkt. Bibel e.V. eine Attraktion für wohnungs- und obdachlose, sowie andere arme Menschen. Natürlich kam auch interessierte Besucher an den Stand und wollten wissen, was die Helfer „so machen?“ in der Stiftung und dem Verein und ob man selbst auch helfen könne.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Robert Habeck verspricht Unterstützung der regionalen Gründungsszene in Schleswig-Holstein

Foto: Charlie Puttrus · BU – Diana Huth, Johann Olsen, Dr. Kirsten Mikkelsen, Stefanie Jordt, Dr. Robert Habeck, Claudia Valder Flensburg – In einer Zeit wichtiger wirtschaftlicher Weichenstellungen luden das Jackstädt-Zentrum der Flensburger Hochschulen, StartUp SH e.V. und der Startup Verband am Abend des 2.5.2024 zur Podiumsdiskussion „Zukunft made in Schleswig-Holstein – Gründen im Norden“ ein. Rund 300 Gäste folgten der Einladung in den ausgebuchten Audimax der Hochschule Flensburg und wurden nicht enttäuscht.

Weiterlesen
Besondere NeuigkeitenMenschlich gesehen

FW-LFVSH: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein: Jörg Nero ist neuer Landesbrandmeister

Kiel (ots) – Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein hat bei seiner Landesfeuerwehrversammlung am Samstag (27.04) einen neuen Landesbrandmeister gewählt. Jörg Nero tritt die Nachfolge von Frank Homrich an, der aus Altersgründen keine zweite Amtszeit antritt. Nero, der bereits seit 40 Jahren in der Feuerwehr tätig ist und eine langjährige Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen vorweisen kann, ist Kreisbrandmeister des Kreises Segeberg und Vorstandsmitglied des Landesfeuerwehrverbandes.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Kreis Segeberg: Kurioser Einsatz / Feuer vernichtet PKW / Rund 20 Gaffer Filmen aber kein ruft die Feuerwehr / Fahrer nicht auffindbar

PKW brannt an der A7 Brokenlande / Großenaspe. Fotos und Text: Tom Nyfeler · Uhrzeit: 15:00 Uhr · Großenaspe / Kreis Segeberg – (Tom Nyfeler) Am Samstagnachmittag kam es gegen 15 Uhr auf dem Rasthof Brokenlande an der A7 zu einem Feuer. Ein Kleintransporter der Marke Mercedes mit ukrainischer Zulassung brannte vollständig aus. Kurioserweise filmten bei Eintreffen einer Polizeistreife, die zufällig die Rauchsäule entdeckten, mehrere Schaulustige den Brand, jedoch hatte keiner der Anwesenden die 112 oder 110 betätigt. Siehe Bilderbogen Seite 2 >>>>

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Sri Lanka: Fides Humanitas Lanka (Guarantee) LTD Verein gibt seit Januar 2024 Essen für Schulkinder aus

(TBF) Das Schul- und Hilfsprojekt der Fides Humanitas Stiftung aus Schleswig-Holstein auf Sri Lanka, läuft absolut reibungslos nun schon fast 4 Monate in diesem Jahr und die Kinder sind glücklich. Schulleiter und Eltern bedankten sich nun für das Kinder-Ernährungsprogramm nach dem ersten Quartal des Jahres.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Angebliche Offerte Irans an USA:Verzicht auf Vergeltungs-Attacke gegen Israel – für Waffenstillstand in Gaza.

Eine Meldung des Al Jazira-Korrespondenten Ali Hashem schlägt Wellen. Demnach hat Iran den USA anscheinend über Mittelsmänner im Oman einen Deal unterbreitet, bei dem Teheran auf einen Vergeltungs-Angriff für die Attacke der IDF auf die iranische Botschaft in Damaskus vergangene Woche verzichten würde.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Die 1111. Carepaket-Tüte wurden jetzt unter den noch vorhandenen Tüten verteilt, nun ist diese Aktion beendet

(TBF) Am 30. März hat die Fides Humanitas Stiftung die 1111. Carepaket-Tüte an arme Menschen in Lübeck verteilt und diese Aktion damit beendet. Mitte April werden nun Sandwiches – wieder aus dem schon bekannten Bollerwagen heraus – an die Hilfsbedürftigen verteilt.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

L 332: Fortsetzung der Fahrbahnerneuerung in Stockelsdorf und an der Anschlussstelle Mönkhagen

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert vom 2. bis zum 26. April 2024 die beschädigte Fahrbahn der Landesstraße 332 in Stockelsdorf sowie an der A 20-Anschlussstelle Mönkhagen. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur unter Vollsperrung stattfinden. Anliegerinnen und Anlieger können während der Arbeiten eingeschränkt ihre Grundstücke mit Fahrzeugen erreichen.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

HANSA-PARK ist 2024 sechsfacher Branchensieger der deutschen Themen- und Freizeitparks!

Symbolfoto Hansapark · „Deutschlands begehrteste Produkte & Services“ hat das F.A.Z.-Institut verschiedene Unternehmen ausgezeichnet. Die Untersuchung honoriert jene Unternehmen, die in Punkto Preis-Leistungs-Verhältnis, Viralität, Begehrtheit, Weiterempfehlung, Service, Qualität, Kundenzufriedenheit und eingesetzte Emojis mit ihrer „Performance“ überzeugen konnten.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Der Lauenburg’sche Teller

Die Leistungsschau der lauenburgischen Küche feiert in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum. Und darauf können die Köchinnen und Köche der teilnehmenden Restaurants zu Recht stolz sein. Sie haben die regionale Küche stetig weiterentwickelt und neu interpretiert – und somit den Lauenburg’schen Teller in die Zukunft gekocht. 14 Betriebe präsentieren in diesem Jahr ihre ganz eigenen regionalen Kreationen, die bis Oktober ihre Speisekarten bereichern werden. Gleichzeitig laden sie zu einem kulinarischen Streifzug durch das Herzogtum Lauenburg ein. Die Liebe zu einer Region geht eben immer noch durch den Magen.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

POL-KI: 240326.4 Kiel: Großladungsbombe HC 4000 ist entschärft

Kiel (ots) – Die in der Kieler Förde Höhe Marinearsenal aufgefundene britische Luftmine ist erfolgreich entschärft. Die Polizei hebt in diesen Minuten die landseitigen Sperrungen auf. Seeseitig werden die Sperrungen bis ca. 14:45 Uhr bis zum Abtransport der entschärften Bombe an Land aufrecht erhalten bleiben. Es kam zu keinen nennenswerten Problemen.

Weiterlesen
Besondere Neuigkeiten

Vorbereitungen auf die Saison laufen – Nennenswerte Mengen heimischen Spargels erst nach Ostern

Die ausgiebigen Niederschläge der vergangenen Wochen sorgten dafür, dass sich die Frühjahrsarbeiten auf den Spargelbetrieben verzögerten. Erstaunt waren viele Spargelbauern wie schnell dann einige Flächen doch abtrockneten, sodass das Aufdämmen in den letzten zwei Wochen doch noch relativ früh beginnen konnte. Dennoch ist noch etwas Geduld gefragt, zwar sind erste Stangen gesichtet worden, doch nennenswerte Mengen zum Verkauf erwartet die Landwirtschaftskammer in Schleswig-Holstein erst nach Ostern.

Weiterlesen